Kategorie-Archiv: Support

Automatische DB-Komprimierung mit Windows Aufgabenplanung

Sehr geehrte AquaInfo-Kundinnen und -Kunden,

In einer AquaInfo-Mehrbenutzerumgebung kann die Komprimierung von AquaInfo-Datenbanken – je nach Größe der DB und Zugriffsgeschwindigkeit – einige Minuten in Anspruch nehmen. In dieser Zeit kann kein Benutzer mit AquaInfo die Datenbank bearbeiten. Sinnvoll ist daher eine automatische DB-Komprimierung, die zu einer bestimmten Uhrzeit in der Nacht durch einen Trigger durchgeführt wird.

Eine ausführliche Beschreibung, wie ein solcher Aufgabentrigger unter Windows erstellt wird, erhalten Sie in dieser PDF-Datei:

Das dazugehörige Setup können sie hier herunterladen:

Ein Anmeldung mit Ihrem Benutzernamen und Kennwort ist in diesem Fall nicht erforderlich.Sollten sich dennoch unerwartete Schwierigkeiten beim Download ergeben, so senden Sie uns bitte eine E-Mail mit detaillierter Problembeschreibung. Wir werden umgehend eine Lösung für Sie finden.

AquaInfo 10: Fehler nach der Neuinstallation unter Windows 7 / Windows 8

Nach der Neuinstallation von AquaInfo 10.0 (SP1) unter Windows 7 oder Windows 8 kann es – aufgrund des Fehlens einer DLL-Datei – beim Aufruf des AquaInfo-Explorers zu einer Fehlermeldung kommen. Die Fehlermeldung lautet: „Klasse ist nicht registriert. Es wird nach einem Objekt mit der folgenden CLSID gesucht:

{00000010-0000-0010-8000-00AA006D2EA4}

Weiterlesen

AquaInfoMap: Neue URL-Adresse für Standard Web Map Service (WMS)

Standardmäßig ist in AquaInfoMap eine URL-Internetadresse mit Daten aus dem OpenStreetMap-Projekt voreingestellt. Der Dienst der Firma terrestris GmbH & Co. KG stellt die erhobenen Daten in einer aufgeräumten und übersichtlichen Weise dar, wird wöchentlich aktualisiert und deckt dabei die gesamte Fläche Deutschlands ab. Die URL-Internetadresse für diesen Standard-Dienst hat sich im Januar 2014 geändert. Sie lautet nun:

Weiterlesen

Softwarewartung

Ab dem 1. Juli 2003 bietet GeoConcept-Systeme für alle AquaInfo Kunden einen Software-Wartungsvertrag (nachfolgend SWV genannt) an. Der SWV berechtigt Sie für 1 Jahr, alle AquaInfo Updates über das Internet herunterzuladen. Der SWV ist kostenpflichtig. Der Preis des SWV richtet sich nach der Zusammenstellung Ihres AquaInfo Pakets. Nach dem Abschluß des SWV erhalten Sie von uns eine Benutzerkennung, die Sie für 1 Jahr berechtigt, AquaInfo-Wartungspakete aus dem geschützten Internetbereich von GeoConcept-Systeme herunterzuladen. Ein Download der SWV-Pakete ist nur über diese persönliche Anmeldung möglich.

Fragen zum SWV beantworten wir Ihnen gerne telefonisch oder per E-Mail.